Die Agentur für Wohlergehen

Positive Psychologie für Fach- und Führungskräfte

 

Ich halte es mit Georg Christoph Lichtenberg:

„Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird.
Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.“

 Dr. Jana Wallrath

Gute Gespräche

 

Beratung von Fach- und Führungskräften

„Beratung verstehe ich als Gute Gespräche: Im Dialog bringe ich Ihr Anliegen auf den Punkt und entwickle mit Ihnen Wege zur Veränderung.“
Dr. Jana Wallrath

In der Agentur
für Wohlergehen erwarten Sie
gute Gespräche

Meine langjährige gesundheitspsychologische Arbeit mit Menschen und Unternehmen lässt sich auf eine Frage fokussieren: Was benötigt eine Person, um aus einer schwierigen Lage heraus zu erreichen, dass es ihr wieder wohl ergeht?

Meine Beobachtung ist: Die Veränderung zum Wohlergehen gelingt nur durch Stärkung der Ressourcen.

Das ist das Angebot der Agentur für Wohlergehen. Mit der Vermittlung von Wissen, Strategien und Anwendungen aus der Positiven Psychologie kehren wir die defizitorientierte Perspektive um. So nehmen Sie Ihre wirklichen Lebensziele in den Fokus. Dazu habe ich inzwischen einen reichen Erfahrungsschatz.

 

Und so geht das: 

In guten Gesprächen betrachten wie Ihre aktuelle Lage und Ihre beruflichen und persönlichen Lebensziele. Was in Ihrem Alltag funktioniert, bauen wir aus. Mit Wohlwollen und Realitätssinn schauen wir auf das, womit Sie unzufrieden sind. Manches seltsam Erscheindende wir Ihnen durch meinen fachlichen Input verständlich und akzeptabel. Schon lösen sich Knoten in Körper, Geist und Seele. Für den weiteren Prozess zum Wohlergehen probieren wir passende Strategien aus und üben sie für den Alltagsgebrauch ein. Den ersten neuen Schritten folgen weitere und Sie verbessern Ihre Situation.

Prinzipien
meiner Arbeit

Als Beraterin mit drei ineinander greifenden Berufen Jura, Sozialökonomie und Psychologie stehe ich für hohe fachliche Kompetenz und Verbindlichkeit. Auf der Basis eines humanistischen Menschenbildes kenne ich die Vielfalt der Stile im menschlichen Miteinander und das, was sie für die Einzelnen bedeuten können. Und ich weiß, wie es ist, wenn Dinge nicht funktionieren und berufliche oder persönliche Pläne anders ausgehen als gedacht. Deshalb berate ich nur zu den Berufs- und Lebensthemen, von denen ich wirklich etwas verstehe.

Meine Kunden und Klienten schätzen meinen bisweilen unkonventionellen Blick auf den Teller und über den Tellerrand hinaus. Meine Methoden wähle ich so, dass sie zu Ihrem Anliegen passen, und wenn sich das ändert, ändert sich auch mein Vorgehen. Wichtig ist für mich: Es soll Ihnen nutzen. Mein Ziel ist, Ihnen wirksame Werkzeuge zu vermitteln, mit denen Sie Ihre Arbeits- und Lebenssituation verbessern. Ist das erreicht, endet mein Mandat.

 

Beratung

Consulting

U

Supervision

Coaching

Counseling

Krisenberatung

Häufige Themen meiner Klienten

Prozesse gestalten

Wie sehen Ihre Prozessverläufe üblicherweise aus? Wie gut gelingen sie? Was können Sie besser machen? Wie bekommen Sie mit, dass Veränderungen eintreten? Was tun Sie dann?

Entscheidungen treffen

Was möchten Sie beruflich erreichen? Welche Ziele haben Sie für Ihr Leben? Haben Sie eher Wünsche oder konkrete Ziele? Wann zaudern und zögern Sie beim Entscheiden? Was brauchten bzw. taten Sie bei bisherigen Entscheidungen, damit sie Ihnen gut gelangen?

Krisenbewältigung

Woran merken Sie, dass Sie in eine Krise geraten? Wie gehen Sie damit um? Womit gelingt es Ihnen, Abstand zu bekommen und handlungsfähig zu bleiben?

Gelassenheit vs. Stress

Was ist für Sie Gelassenheit, wann spüren Sie sie? Woran bemerken Sie, dass Sie gestresst sind? Wie entspannen Sie, mit welchen Methoden?

Wertschätzung und Kritik

Wie zeigen Sie anderen Ihre Wertschätzung? Wie und worin möchten Sie anerkannt werden? Wie gut gelingt es Ihnen, andere zu kritisieren? Und wie gehen Sie mit Kritik um? Was bedeuten Siege für Sie, was Niederlagen?

Work-Life-Balance

Sind Sie ein/e Multi-TaskerIn? Wie perfekt müssen Ziele erreicht werden? Was passiert, wenn die Balance nicht gelingt? Wie gut können Sie loslassen? Was bedeutet Scheitern für Sie?

Führen und geführt werden

Welcher ist Ihr Führungsstil? Welchen Führungsstil haben Ihre Vorgesetzten – und wie finden Sie den? Welche Führungsperson hat Sie beeindruckt und was ist das Besondere an ihr?

Kontakt

Am Besten schreiben Sie mir eine E-Mail, in der Sie Ihr Anliegen in Stichworten schildern und mir sagen, wie und wann ich Sie telefonisch erreichen kann. In dem Gespräch klären wir dann das weitere Vorgehen.

Einverständnis zur Datenverarbeitung

* Pflichtfelder

Dr. Jana Wallrath

Telefon
+49 (0)40 29 40 71
E-Mail
info@wallrath-hamburg.de