Beratung

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

(Albert Einstein)

Die Schwerpunkte meiner Beratung werden durch Ihr Anliegen geformt:

Ist es eher ein Coaching oder mehr ein Consulting? Nützt Ihnen ein Counseling

oder wünschen Sie lieber eine Supervision? Oder geht es vor allem um eine

Krisenberatung zur Stärkung Ihrer Aktionsfähigkeit?

Gute Gespräche

In jedem dieser Beratungsansätze fokussiere ich mich auf Sie und Ihre Bedürfnisse, d.h. ich bringe Ihr Thema auf den Punkt. Ich stehe Ihnen als offener Gesprächspartner ebenso zur Verfügung wie für gezielte Maßnahmen (z.B. Sparring, Situationssimulation, Strategieentwicklung, Plan-Monitoring. Krisenintervention). In den Gesprächen agiere ich pragmatisch und ergebnisorientiert. Mir ist wichtig, Sie als Person mit Wertschätzung und wohlwollender, ehrlicher Kritik in Ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen.

Beratung

ist für mich der Überbegriff für die Facetten Coaching, Consulting, Counseling, Supervision und Krisenintervention. Mancher versteht Beratung als das Erteilen und Annehmen von Rat-Schlägen. Ich finde das Miteinander-Beraten besser. Denn ihre Ziele erreichen Menschen doch am besten mit einer hilfreichen Zusammenarbeit, die ihr Denken, Fühlen und Handeln in Bewegung setzt.

Coaching

ein schillernder Begriff, der sich z.B. in Life-, Executive- oder Business-Coaching aufteilen lässt. Allgemein anerkannt ist, dass ein gutes Coaching interaktiv, personzentiert, prozessberatend, ziel- und lösungsorientiert, vertrauensvoll, verschwiegen, handlungsfördernd, methodentransparent, konzeptbasiert und zeitlich begrenzt verläuft.

Consulting

die Konsultation, also die Beratung durch einen Fachmann. Sie dient der Vermittlung von Informationen, um das KnowHow zu vergrößern. Im klinisch-psychologischen Kontext wird das oft auch als Psychoedukation bezeichnet.

U

Supervision

salopp gesagt ein Drüberschauen, in dem es darum geht, das berufliche Handeln zu prüfen und zu verbessern. Aspekte können sein: Die eigene praktische Arbeit, die Rollen- und Beziehungsdynamiken, die Zusammenarbeit im Team oder in der Organisation. Supervision ist für helfende Berufe seit langem ein unverzichtbares Mittel, und kluge, moderne Führungskräfte nutzen es zunehmend auch.

Krisenberatung

oder Krisen-Intervention ist sinnvoll, wenn sich eine Situation für ein Individuum oder ein System akut zuspitzt. Die Einflussnahme dient der Stärkung der eigenen Aktionsfähigkeit, um eine kritische, bedrohliche Entwicklung aufzuhalten bzw. ein fatales Ergebnis zu bewältigen.

Counseling

ist vor allem die psychosoziale Beratung, die den Klienten hilft, ihr angestrebtes Ziel zu erreichen. Dafür werden insbesondere systemische und verhaltenstherapeutische Instrumente genutzt, ohne dass damit die Grenzen der Psychotherapie angetastet werden.

Ergebnisse einer Beratung können sein:

Sie bekommen Klarheit über Ihre persönlichen Wünsche und beruflichen Ziele.

Sie gewinnen direkt größere Sicherheit im Denken, Handeln und Entscheiden.

Sie würdigen Ihre Fähigkeiten und legen Ihre verborgenen Talente frei.

Sie verstehen, wo und wie Sie sich in Ihrem beruflichen Profil weiterentwickeln können.

Mit Ihrem Einsatz entwickeln Sie weitere Fertigkeiten für Ihr Leben. Sie wachsen, machen mehr aus sich und gestalten Ihr LebensKunstWerk. Wenn Sie das anstreben, werden wir gut zusammenarbeiten.
Ich arbeite sehr gerne mit Jana Wallrath. Mit meinen verrückten Ideen – und davon habe ich einige – kann sie gut umgehen und schafft es, mir immer passende Anregungen zu geben. Sie macht das ruhig und direkt und irgendwie ganz anders, als ich es von anderen Coaches kenne. Vor allem lässt sie mir Raum, etwas, das ich in meinem dichten Alltag selten habe. Jana Wallrath inspiriert mich – das ermutigt mich, wenn es in meinem Leben mal wieder schwierig ist.

Gila T, Geschäftsführerin in Hamburg

IIch befand mich mitten drin in einem Arbeitsplatzkonflikt, als ich zum Coaching zu Frau Dr. Wallrath kam. Sie erkannte und erläuterte mir die Zusammenhänge des Konflikts so, dass ich mir nicht mehr wie bisher als komplette Versagerin vorkam. Gemeinsam mit ihr schaffte ich es, die für mich machbaren Veränderungen einzugehen. Das alles war mir mit Psychotherapie nicht gelungen. Mich beeindruckt, wie treffsicher Frau Dr. Wallrath ist. Manchmal brauche ich eine klare Kante: direkte und offene Worte, um einen Haken zu erkennen und mit ihm umzugehen. Frau Dr. Wallrath verwendet oft Bilder, mit denen ich immer viel anfangen kann. Ich hatte an dem Coaching mit ihr stets Freude und Nutzen zugleich.

Petra W., Projektmanagerin in Lübeck

Mein Thema war die Wertschätzung. Sie fehlte mir in allen meinen beruflichen Situationen, ich war total genervt, und wenn ich eine Alternative gehabt hätte, hätte ich gekündigt. Mein Personaler ermöglichte mir das Coaching bei Frau Wallrath. In Guten Gesprächen ihr gelang es mir, die Hintergründe für meinen Ärger ebenso zu erkennen wie meine eigenen Anteile an der Dynamik. Frau Wallrath war eine verständnisvolle Zuhörerin, die mich dennoch immer konsequent auf meine Denkfehler hinwies. Mit dieser gut rübergebrachten Kritik gelang es mir, das „Ganze“ zu sehen. In Simulationen und Sparrings konnte ich mit Frau Wallrath üben und meine Verhaltensalternativen erproben. In der Zusammenarbeit im Unternehmen bin ich jetzt viel besser und manchmal sogar gewandt. Darauf bin ich stolz. Inzwischen arbeite ich wieder positiv im Job und schaffe es, im Stress gelassen zu bleiben.

Sylvio A., Controller in Hamburg

Und so läuft es bei mir

Beratungseinheiten bei mir umfassen zwischen anderthalb und drei Stunden. Rechnen Sie zu Beginn mit einer zeitlich intensiven Zusammenarbeit, an die sich kürzere Gespräche im Abstand von etwa zwei Wochen anschließen. Daraus bemisst sich Ihr finanzielles Investment. Werde ich bei Ihnen tätig, kommen Aufwendungen für Reise und ggf. Unterkunft hinzu.

Wie kommen wir zusammen?

Schreiben Sie mir bitte eine E-Mail, in der Sie Ihr Anliegen in Stichworten schildern und mir sagen, wie und wann ich Sie telefonisch erreichen kann. In dem Gespräch klären wir dann das weitere Vorgehen.
Auch wenn Fragen bestehen, verfahren Sie bitte so.

Einverständnis zur Datenverarbeitung

* Pflichtfelder

Dr. Jana Wallrath

Telefon
+49 (0)40 29 40 71
E-Mail
info@wallrath-hamburg.de